Mit einem Weihnachtsgeschenk 2 mal etwas Gutes Tun…..

Mit den diversen Hildener Artikel können Sie Ihren Freunden und Verwandten eine Freude zu Weihnachten machen und zugleich der Hildener Tafel eine Kleinigkeit spenden: Für
jeden verkauften Artikel erhält die Tafel 1 € (Bücher / Hilden Tasche) bzw. 2 € (Kalender). Im letzten Jahr konnte so der Hildener Tafel eine Spende in Höhe von 1.200,00 € überwiesen
werden!

In der Weihnachtszeit macht die Tafel eine Sonderaktion: 3 Kalender kaufen – nur 2 Kalender bezahlen!

Buch „Kindheit im Rheinland“ – Marianne von Glan und Anne Swienty sind diese beiden „Mädchen“. 1935 bzw. 1936 geboren, wohnten sie in der Benrather– bzw. Wehrstraße und lernten sich im Kindergarten kennen. Jetzt haben sie Erlebnisse aus ihrer Kinderzeit aufgeschrieben und führen die Leser damit in eine ganz andere Welt. Denn damals bestimmte der 2. Weltkrieg das Leben. Es gab Zeiten, da musste man die Nächte und später auch die Tage im Keller verbringen um zu überleben, wenn die Stadt bombardiert wurde.
Das ist heute ebenso unvorstellbar wie die Tatsache, dass man hungerte und gezwungen war bei den Landwirten im Umland auf Betteltour zu gehen und Schmuck oder andere wertvolle Dinge gegen Butter, Brot und Kartoffeln einzutauschen. Oder dass man hinter den Treckern der Bauern das abgeerntete Feld nach vergessenen Kartoffeln absuchte. – Da wird sehr deutlich, wie gut es uns heute geht.

Buch „ Hilden von oben“ Im neuen Bildband erleben die Betrachter auf 96 Seiten Hilden von oben. Die Aufnahmen stammen von diversen erhöhten Blickwinkeln, wie zum Beispiel aus einem Flugzeug, Balkon, Fenster, Feuerwehrleiter, Fotodrohne. Teilweise werden einzelne Motive aus historischen Zeiten mit aktuellen Ansichten gegenübergestellt ( 15,90 €)

Buch “ Hilden in den 50er und 60er Jahren“ Dieser Bildband erinnert mit mehr als 400 Fotos und mehr als 100 historischen Unterlagen an die damalige Zeit (12,90 €)

Buch „Hilden im Wandel“ – Der Bildband stellt historische Aufnahmen aktuellen Fotos gegenüber (12,90 €)

Buch „Hilden historisches & kulinarisches“ – dieser Bildband beinhaltet einen Bilderspaziergang durch die Stadt, ergänzt durch mehr als 250 unterschiedlichen Rezepten (9,90 €)

Buch „Hochwasser in Hilden (1957/1961)“ lässt die Erinnerungen an die Zeit der schwerwiegenden Überschwemmungen wieder aufleben (4,90 €)

Hilden Tasche – Eine Fototasche mit 10 historischen und aktuellen Bildern aus recycelten PETFlaschen hergestellt (4,90 €)

Hilden Anno Dazumal 2019 – Auch diesmal werden wieder historische Ansichten von Hilden gezeigt, die längst vergessen sind oder gar nicht mehr existieren. (12,00 €)

Hilden bittet zu Tisch 2019 – In diesem Kalender werden aktuelle Ansichten von Hilden in Farbe präsentiert. Die Bilder werden zusätzlich mit einem Rezept garniert (13,90 €)

Die Bücher und Kalender sind im Handel bei Thalia auf der Mittelstraße erhältlich. Bei der Hildener Tafel (SKFM Hilden), Kirchofstraße 18 kann man die Hilden Tasche, die Hilden Bücher und die Kalender erwerben.