SKFM-Kleiderkammer hat Abschlussball-Kleider

Schule aus – Party an!

Die Mottowoche der SchulabsolventInnen ist gerade vorbei, es geht bald in die heiße Phase der Prüfungen. Und danach heißt es: Geschafft! Jetzt wird gefeiert! Wer für den Abschlussball noch ein schönes Kleid, einen Anzug oder Accessoires sucht, sollte unbedingt auch mal im Gebraucht-Segment schauen. Denn: Tolle Abschlussball-Kleider gibt es auch bei uns in der Kleiderkammer des SKFM Hilden e.V. Die Kleider und Anzüge sind alle sehr gut erhalten und Anprobieren und Experimentieren lohnt sich.
Neben Kleidern sind zurzeit auch festliche Anzüge und Accessoires im Angebot – übrigens auch zu Kommunion oder Konfirmation passende Ketten mit christlichen Symbolen. Alles stammt aus Spenden. Nur wenn diese gut erhalten sind, kommen sie in die Verkaufsregale.

Manchmal kommt ein ganzer Schwung gut erhaltener Ware in die Spendenannahme. Zum Beispiel ist kürzlich Schwangerschaftskleidung in kleiner Konfektionsgröße abgegeben worden. Auch diese ist sehr gut erhalten und hängt derzeit auf den Kleiderstangen für den Verkauf.

Wer der Kleiderkammer selbst etwas spenden möchte, kann das Sortiment besonders mit Hand- und Trockentüchern, sehr gut erhaltener Damen und Herrenunterwäsche (BH, Unterhosen und Unterhemden), sehr gut erhaltenen Sportsocken, Herren-Turnschuhen und Herren-Sommerhosen auffrischen. Dies ist gerade zu wenig vorhanden, genauso wie gute Töpfe und Pfannen.

Wie immer lohnt es sich auch außerhalb der Aktionen, während der Öffnungszeiten einmal vorbeizuschauen. Das Warenangebot wechselt ständig, denn die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bereiten kontinuierlich die gespendeten Stücke auf, um sie für den Verkauf vorzubereiten.
Die Öffnungszeiten der Kleiderkammer

Die SKFM-Kleiderkammer befindet sich in den Räumen der Benrather Straße 51. Sie ist immer montags von 15 Uhr bis 19 Uhr, dienstags und donnerstags von 10 Uhr bis 12:30 Uhr und mittwochs von 15 Uhr bis 17:45 Uhr offen. Zu diesen Zeiten können Besucherinnen und Besucher ihre Kleider- und Warenspenden abgeben. Interessierte können Kleidung anprobieren und kaufen.

Einnahmen der Kleiderkammer für soziale Projekte in Hilden:
Die Erlöse aus dem Verkauf gehen vollständig an den SKFM Hilden. Der Verein ist damit in der Lage, viele soziale Projekte für die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Hilden anzubieten und Projekte zu unterstützen, die nicht durch öffentliche Gelder refinanziert werden.

 

 

 

 

 

Bildnachweis